Revenge

OT: Revenge - 44 Minuten - Drama / Mystery / Thriller
ÜbersichtUser-Kritiken (1)
Seriencover
Will ich sehen
Liste
20283
Bewerten:
Jetzt ansehen: Läuft nicht im TVspinner

User-Kritik von Hriss Zagoudis

Alle User-Kritiken zur Serie
7/10
Moderne, düstere Soap
"Revenge" ist eine moderne, düstere Soap mit Mystery- und Thriller-Elementen. Wer damals schon gerne "Dallas" oder "Reich und Schön" (noch in der Anfangszeit) geschaut hat, wird sich hier sehr schnell einfinden. Bei "Revenge" handelt es sich jedoch um eine Serie, die wöchentlich läuft und eine Episodendauer von 44 Minuten hat beispielsweise im Gegensatz zu "Reich und Schön" 20 Minuten. Den Charakteren wird viel Zeit gegeben sich zu entfalten und ihre Taten sind für den Zuseher nachvollziehbar. Sehr interessant ist die Figurenzeichnung der Hauptfigur Emily die sehr düster gehalten ist, diese düstere und mysteröse Art wird auch auf den Rest der Serie übertragen. Ist die Oberfläche noch sehr hell und luxuriös gestaltet, das Leben der Reichen und Schönen eben, so befinden sich unter dieser Oberfläche dunkle Geheimnisse und tiefe Abgründe. Einen starken Gegencharakter zu Emily bietet Victoria, die als zweite Hauptfigur angesehen werden kann. Interessant ist auch die Erzählweise von "Revenge", die an diese von "Lost" erinnert. Es wird damit viel mit Zeitsprüngen, Rückblenden oder auch Vorblenden gearbeitet. Am Anfang einer Staffel wird ein Eregnis gezeigt und zu einem Cliffhänger hingeführt nur um dann wieder in die Vergangenheit zu springen. Bis zur Mitte der Staffel wird dann auf diesen Cliffhänger hingearbeitet. Zwischendurch werden viele Rückblenden gezeigt, welche die Handlungen der Charaktere erklären. Mit dieser Art werden auch neue Geschichten oder Charaktere sehr einfach eingeführt. Darüber hinaus ist das Erzähltempo der Serie sehr hoch, sodass man ab einen gewissen Zeitpunkt das Gefühl hat, dass etwas nur passiert, damit etwas gerade passiert. Ein paar Folgen später ist das wieder vergessen weil noch einer draufgesetzt wird. Zu bemängeln ist auch, dass die ersten Folgen der ersten Staffel teilweise klischeehaft in Richtung Soap gehalten wurden. Dies verändert sich jedoch spätestens ab der Mitte der ersten Staffel. "Revenge" ist sicherlich eine spannende Serie, die seinen Zuseher fesselt und mit einer gut durchdachten Erzählweise überzeugt. Es stellt sich nur die Frage wie lange die Serie noch laufen soll, da das Thema "Rache" bereits in der dritten Staffel etwas überstrapaziert wirkt. Meiner Meinung nach ist diese Serie für damalige Soap-Fans sicherlich sehenswert. Man kann auch sagen die Soap aufgepeppt mit Thriller- und Mystery-Elementen. Momentan (Stand Mitte dritter Staffel) würde ich die Serie noch mit 8 Punkten bewerten, Tendenz zu 7 Punkten.
Community
Ø Wertung: 5.5/10 | Kritiken: 1 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
50%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
50%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Die Serie ist in diesen Listen
Aktuell bei mir laufende Serien
Liste von Hriss Zagoudis
Erstellt: 18.03.2014
Drama
Liste von stneo
Erstellt: 10.03.2014