Im Fokus: Top 20 - Die größten Arschlöcher der Filmgeschichte - Seite 21

Platz 1: Gny. Sgt. Hartman - Full Metal Jacket


Kann man zu Beginn noch über seine Hasstiraden schmunzeln, so dauert es nicht allzu lange, bis man sich in die Lage der Rekruten einfühlen kann. Niemand der Full Metal Jacket gesehen hat wird den Auftritt von R. Lee Ermey vergessen können. Und das tragische daran: Er hat vor seinem Auftritt im Film tatsächlich Soldaten ausgebildet und war wohl im echten Leben genauso ein Arsch wie er es im Film dargestellt hat.


Beliebte Neuigkeiten