oscarNach dem die erste Award Welle dieses Wochenende über uns gebrochen ist, kann man bereits den ersten Blick in Richtung Oscarverleihung werfen. Die Nominierungen werden am 23. Jänner 2007 bekannt gegeben und die Veranstaltung findet am 25. Februar 2007 statt. Wir werden sie selbstverständlich am laufenden halten.

 

Filmering.at - Unsere Prognosen:

Natürlich ist die Oscarverleihung nicht wirklich einfach einzuschätzen, aber dennoch wagen wir einen versuch die nominierten Filme vorherzusagen und spekulieren auch schon auf den Gewinner der jeweiligen Awards. Nach dem bereits die NBR, NYFCO, BFCA, LAFCA, WAFCA und die NYFCA ihre Awards verliehen haben, kann man schon erste Tendenzen der Oscarverleihung abschätzen und man kann die Favoriten bereits eingrenzen.

 

Bester Film:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

The Departed

Dreamgirls

Letters from Iwo Jima

The Queen

Flug 93

 

Weitere gute Tipps:

Babel

Little Miss Sunshine

Half Nelson

Flags of our Fathers

The Good Shepherd

 

Unsere Meinung:

Der große Kampf dieses Jahr wird wohl zwischen The Departed, Dreamgirls und Letters from Iwo Jima stattfinden, doch auch The Queen und Flug 93 wurden hochgelobt und besitzen zweifellos Oscarpotential. Diese Kategorie ist dieses Jahr sehr stark besetzt, denn auch im Verfolgerfeld warten mit Babel, Little Miss Sunshine und Flags of our Fathers Kandidaten die sicher das Potential haben nominiert zu werden, oder gar zu gewinnen. Man darf sehr gespannt sein was in dieser Kategorie, der wichtigsten von allen, passiert. Ich persönlich würde den Oscar an The Departed geben, aber wie gesagt fällt eine Prognose sehr schwierig.

 

Beste Regie:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Martin Scorsese - The Departed

Clint Eastwood - Letters from Iwo Jima

Bill Condon - Dreamgirls

Stephen Frears - The Queeen

Paul Greengrass - Flug 93

 

Weitere gute Tipps:

Alejandro Gonzalez Inarritu - Babel
Pedro Almodovar - Volver

Jonathan Dayton and Valerie Faris - Little Miss Sunshine

Clint Eastwood - Flags of our Fathers

 

Unsere Meinung:

Die Kategorie in der alle eigentlich nur einen als Sieger wollen: Martin Scorsese. Er gilt als bedeutender, wegweisender Meisterregisseur und wurde Jahre lang übergangen. Bei seinen letzten beiden Nominierungen gab es allerdings Probleme: Gangs of New York hatte das Problem dass er zwar gut war, aber eben nicht gut genug und The Aviator hatte das Problem das er ausgezeichnet war, Million Dollar Baby aber einfach noch besser war. The Departed hat nun perfekte Vorraussetzungen um Scorsese seinen längst überfälligen Goldjungen zu bescheren. Die Kritiker lieben den Film, er ist ein klassischer Scorsese und hat auch noch Erfolg an den Kinokassen. Alles ausser ein Sieg von Scorsese wäre eine maßlose Enttäuschung.

 

 

Beste Hauptdarsteller:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Peter O'Toole - Venus
Forest Whitaker - The Last King of Scotland
Leonardo DiCaprio - The Departed
Will Smith - The Pursuit of Happyness

Ryan Gosling - Half Nelson

 

Weitere gute Tipps:

Matt Damon - The Good Shepherd

Leonardo Di Caprio - Blood Diamond

Ken Watanebe - Letters from Iwo Jima

Derek Luke - Catch a fire

 

 Unsere Meinung:

Dieses Jahr gibt es einige Performances die es Wert wären ausgezeichnet zu werden. Klarer Favorit momentan ist Forest Whitaker mit seiner Darstellung in The Last King of Scotland, dem bereits im Vorfeld große Chancen eingeräumt wurden. Eine weitere Möglichkeit wäre Leonardo Di Caprio, aber diese Kategorie wird wohl im Zeichen von Forest Whitaker stehen.

 

Beste Hauptdarstellerin:

 

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Helen Mirren - The Queen
Penelope Cruz - Volver

Judi Dench - Notes on a Scandal
Meryl Streep - The Devil Wears Prada
Renee Zellweger - Miss Potter

 

Weitere gute Tipps:

Laura Dern - Inland Empire

Kate Winslet - Little Children

Sienne Miller - Factory Girl

 

Unsere Meinung:

Favorit ist momentan klar Helen Mirren und sie würde den Sieg wohl auch verdienen.

 

Bester Nebendarsteller:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Jack Nicholson - The Departed
Eddie Murphy - Dreamgirls
Michael Sheen - The Queen
Djimon Hounsou - Blood Diamond

Mark Whalberg - The Departed

 

Weitere gute Tipps:
Alan Arkin - Little Miss Sunshine

Brad Pitt - Babel

Michael Caine - Children of Men

 

Unsere Meinung:

Ich denke dass man hier wohl einen Zweikampf zwischen Jack Nicholson und Djimon Hounsou sehen wird. The Departed hat ein wundervolles Ensemble und es wären sogar Nominierungen für Mark Whalberg, Alec Baldwin, Martin Sheen und Matt Damon möglich, aber man wird sehen was dann wirklich geschieht.

 

Beste Nebendarstellerin:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Jennifer Hudson - Dreamgirls
Abigail Breslin - Little Miss Sunshine
Cate Blanchett - Notes on a Scandal
Emily Watson - Miss Potter
Rinko Kikuchi - Babel


Unsere Meinung:

Favoritin ist hier Jennifer Hudson.

 

Bestes Original Drehbuch:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

Michael Arndt - Little Miss Sunshine
Peter Morgan - The Queen
Iris Yamashita - Letters from Iwo Jima
Pedro Almodovar - Volver

Guillermo Arriaga - Babel

 

Unsere Meinung:

Absolut jeder dieser Filme hat das Potential den Oscar zu gewinnen und so dürfte es ziemlich spannend werden.

 

Bestes Adaptiertes Drehbuch:

Unsere Einschätzung der Nominierungen:

William Monahan - The Departed
Bill Condon - Dreamgirls
Todd Field, Tom Perotta - Little Children
Jason Reitman - Thank You for Smoking

William Broyles, Jr., Paul Haggis - Flags of Our Fathers


 

Unsere Meinung:

Hier könnte der Oscar an The Departed gehen für das wirklich sehr ausgeklügelte Skript.

 

 


 

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten