The Bourne Legacy - Matt Damon spielt nicht mit!
Hollywood Elsewhere berichtet nun, dass Matt Damon (Green Zone, Das Bourne Ultimatum) Wort halten wird und nicht die Hauptrolle im vierten Teil der Bourne Reihe, The Bourne Legacy, übernehmen wird. Ursprünglich sagte der Darsteller ja nach dem dritten Teil bereits, dass er keinen vierten machen will, aber später relativierte er diese Aussagen wieder. Er beharrte lediglich darauf, dass er den Film nur macht, wenn Regisseur Paul Greengrass (Das Bourne Ultimatum, Flug 93) auch wieder mitmachen würde. Kürlich wurde aber bekanntgegeben, dass Tony Gilroy (Michael Clayton) den Film inszenieren soll. Nun hat sich der neue Regisseur Gilroy auch zu Wort gemeldet. Sein Film trägt zwar den Titel von Robert Ludlums Buch The Bourne Legacy, soll sich aber nicht auf dieses beziehen, sondern nach einem Originaldrehbuch gedreht werden. Ausserdem wird es nicht notwendig sein Jason Bourne neu zu besetzen, da es eine neue Titelfigur geben soll. Die Ereignisse der ersten drei Bourne Filme sollen aber den Auslöser für diesen Teil liefern.

 

Quelle: Hollywood Elsewhere

Das Bourne Vermächtnis (2012)
Kinostart: 14.09.2012

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten