Alien - Noomi Rapace im Prequel?
Wir berichteten ja bereits, dass es aktuell gerade Probleme zwischen Ridley Scott (Gladiator, Robin Hood) und 20th Century Fox gibt, da Scott für sein Alien Prequel ein 250 Millionen Dollar Budget will und ein R-Rating anstrebt, das Studio aber ganz andere Vorstellungen hat. Trotzdem ist Scott bereits auf der Suche nach einer weiblichen Hauptdarstellerin. Scott hat sich bereits mit Carey Mulligan (An Education) und Gemma Arterton (Ein Quantum Trost) getroffen, doch Deadline berichtet nun, dass er vor allem ein Auge auf Noomi Rapace (Millenium Trilogie) geworfen hat. Die beiden sollen sich schon mehr als einmal getroffen haben und sie soll Scott sehr beeindruckt haben.

 

Quelle: Deadline

Alien (1979)
Kinostart: 23.10.2003

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten