Farragut North - Mit Philip Seymour Hoffman und Paul Giamatti!
Vulture berichtet nun, dass Philip Seymour Hoffman (Magnolia, Capote) und Paul Giamatti (Sideways, Shoot Em Up) verpflichtet wurden um im kommenden Film Farragut North zu spielen. Dabei handelt es sich um den nächsten Film, den George Clooney (Good Night, and Good Luck, Confessions of a Dangerous Mind) als Regisseur realisieren wird (für Good Night, and Good Luck war er sogar für den Regieoscar nominiert). Das Drehbuch stammt von Beau Willimon der sein eigenes Off-Broadway Stück adaptiert hat. Der Film basiert auf Willimons Erfahrungen der Mitarbeit an der Howard Dean Präsidentschaftskandidatur 2004. Die Handlung spielt in Des Moines, Iowa und handelt von Stephen Myers, der schmutzige Tricks anwendet um seinen Kandidaten zu Nominierung zu bringen. Laut Vulture wird Clooney die Rolle des Stephen Myers Chris Pine (Star Trek) anbieten, da Leonardo DiCaprio absagen musste. Pine hat die Rolle bereits auf der Bühne verkörpert. Philip Seymour Hoffman wird den Boss von Myers spielen, Paul Giamatti einen rivalisierenen Kampagnenmanager. Rollenangebote sind ausserdem an Evan Rachel Wood und Marisa Tomei gegangen. Kinostart ist für 2011 geplant.

 

Quelle: Vulture

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten