Miramax - Bob und Harvey Weinstein übernehmen wieder Kontrolle!
Wie The Hollywood Reporter nun berichtet, konnten Bob und Harvey Weinstein ihre ehemalige Firma Miramax zurückersteigern. Sie haben die Firma 1979 gegründet und 1993 für 80 Millionen Dollar an Disney verkauft. Disney hat nun die letzten Monate Angebote eingeholt um die Firma und die Rechte an ihren 611 Filmen zu verkaufen. Bob und Harvey Weinstein konnten sich mit ihrem Angebot von 600 Millionen Dollar durchsetzen. Unterstützt wurden die Weinsteins dabei durch die Yucaipa group, und die Hedgefonds Fortress und Colbeck Capital. Jetzt fehlt nur mehr die endgültig Bekanntgabe von Disney, denn aktuell werden noch die Verträge geprüft und die finanziellen Details durchleuchtet.

 

Quelle: THR

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten