Variety berichtet nun, dass Lars von Trier aktuell angeblich an einem Remake zum Martin Scorsese Film Taxi Driver arbeitet. Anscheinend hat sich von Trier bereits den Segen von Martin Scorsese geholt (der Gerüchte zu Folge als Produzent involviert sein könnte), und der Plan ist es erneut Robert de Niro für die Hauptrolle zu besetzen. Zum jetztigen Zeitpunkt muss das alles freilich noch sehr vorsichtig behandelt werden, und man sollte einmal mit einem Gerücht rechnen. Bei einem unberechenbaren Regisseur wie Lars von Trier wäre es aber durchaus möglich, dass daraus etwas werden könnte.

 

Quelle: Variety

Taxi Driver (1976)
Kinostart: 07.10.1976
Beliebte Neuigkeiten