Im Gespräch mit MTV News verriet J.J. Abrams nun, dass er Mission: Impossible 4 nicht inszenieren wird. Er und Tom Cruise werden den Film produzieren. Als er zu den Gerüchten befragt wurde, ob Tom Cruise ersetzt werden soll, druckte er sich jedoch vor der Antwort, sodass die Gerüchte wohl immer noch erhalten bleiben. Josh Applebaum und Andre Nemec schreiben gerade am Drehbuch, das am Ende des Jahres fertig werden soll.

 

Quelle: MTV News

Beliebte Neuigkeiten