Reboot ist ein schönes Wort, das in Hollywood immer öfters zu hören ist. Resident Evil 4 mit Paul WS Anderson als Regisseur und Milla Jovovich als Hauptdarstellerin soll im Sommer 2010 in die Kinos kommen, doch man macht sich bereits über den fünften Teil Gedanken. Da man jedoch besorgt ist, dass die Produktionskosten (auch dank der Gage von Frau Jovovich) immer höher werden, überlegt man einen Reboot zu inszenieren. Die Handlung soll sich um eine Spezialeinheit drehen, die gegen einen Supercomputer und Zombie-Forscher kämpft.

Quelle: Bloody-Disgusting

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten