Jonathan Rhys Meyers (Match Point) wurde nun erneut verhaftet. Der Vorfall begann am Pariser Flughafen, wo ihm ein Barkeeper nichts mehr verkaufen wollte, weil er anscheined zu betrunken war. Es entbrannte ein heißes Wortgefecht und als ein anderer Mitarbeiter schlichten wollte schlug ihn Meyers. Sieben Stunden nach dem er verhaftet wurde, wurde Meyers wieder freigelassen. Er hatte bereits früher Probleme mit Alkohol.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten