Gestern tauchten Gerüchte auf, dass Christopher Nolan vielleicht den nächsten Batman Film doch nicht inszenieren will (Warner Bros. hält sich angeblich bereits Zack Snyder als potentiellen Ersatzmann parat), und IGN hatte nun die Möglichkeit mit Nolans Co-Autor David Goyer zu sprechen. Dieser verriet, dass es nach seinem Wissensstand so aussieht, dass Nolan den Film machen will, falls man eine Story findet mit der er zufrieden ist. Da sich Nolan aber gerne immer nur auf einen Film konzentriert, und gerade mit den Arbeiten an Inception beschäftigt ist, wird man sich wohl noch etwas gedulden müssen, sobald es handfeste Infos gibt.

Quelle: IGN
Beliebte Neuigkeiten