DreamWorks hat sich nun die Filmrechte am Leben von Martin Luther King Jr. gesichert und plant ein großes Biopic über den 1968 erschossenen Bürgerrechtler. Steven Spielberg, Suzanne de Passe und Madison Jones werden produzieren. Ob Spielberg auch inszenieren will, ist noch nicht ganz klar.

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten