Total Film hatte nun die Gelegenheit ein Gespräch mit Christian Bale zu führen, und man kam dabei auch auf den geplanten dritten Batman Film zu sprechen. Bale betonte dabei ausdrücklich, dass man den Film nicht unter allen Umständen machen wird. Man kann nicht einen Film wie The Dark Knight drehen, und dann etwas enttäuschendes nachwerfen. Also muss zunächst einmal die Story stimmen (das Drehbuch wird gerade geschrieben). Bale meinte aber auch, dass er den Film machen müsse, wenn er gemacht wird, da er einen Vertrag für drei Filme unterschrieben hat. Christopher Nolan müsste den Film nicht unbedingt machen, wenn er es nicht will.

"Will we do a third movie? It's got to be the right story. You can't make something like 'The Dark Knight' and then come out with something disappointing. I would like it if people say, 'You'll never make a good third movie.' I say, 'OK, let's make a third movie in that case, let's prove them wrong. But that's just me. The fact is, I have to! I've signed up! Chris doesn't. So I'm in a bit of a fix if he says he doesn't want to!"

Quelle: Total Film

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten