Warner Bros. hat sich nun die Rechte am Drehbuch Odysseus von Ann Peacock gesichert und plant somit einen Film über die berühmte Figur. Jonathan Liebesman (The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning) soll den Film inszenieren. Der Film soll aber keinenfalls verstaubt werden, sondern eher eine Mischung aus 300 und 96 Hours.

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten