Nicolas Cage hat nun darüber gesprochen wie es dazu gekommen ist, dass er aus The Wrestler ausgestiegen ist, und Mickey Rourke schließlich die Rolle bekommen hat, die ihm eine Oscarnominierung und einen Golden Globe einbrachte. Cage stellte klar, dass er nicht aus dem Projekt rausgeschmissen wurde, er hat einfach nur das Feld geräumt, da er nicht daran glaubt, dass er wie ein Wrestler aussehen kann, der auf Steroiden ist (die er niemals nehmen würde). Cage erwähnte auch, dass die Rolle für Rourke geschrieben wurde, aber es wegen der Finanzierung zunächst nicht mit ihm geklappt hat. Dank dem Rückzug von Nicolas Cage hat Rourke doch noch seine Chance bekommen. 
The Wrestler (2008)
Kinostart: 27.02.2009

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten