Danny Glover streckte ja den Fans einen Strohhalm entgegen, in dem er immer noch an Lethal Weapon 5 glaubte, aber nun dürfte die Hoffnung endgültig vorbei sein. Denn Autor Shane Black (der auch als heißer Kandidat für den Regieposten gehandelt wurde), sagt nun, dass das Projekt tot ist. Gründe nannte er keine, aber vermutlich liegt es daran, dass Mel Gibson nicht gerade vom Projekt begeistert war, und von vorne herein ausschließ ohne Richard Donner den Film zu machen. Warner Bros. hat die Infos gegenüber Moviehole bestätigt. Aber es kann sich natürlich immer noch etwas ergeben. Wahrscheinlich ist dies aber zum jetztigen Zeitpunkt nicht.

Quelle: Moviehole.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten