Mit seinem, vor allem für einen R-Rated Film beachtlichen, Einspielergebnis konnte die Comicverfilmung Watchmen nicht ganz die Erwartungen des Studios erfüllen. In den USA spielte der Film am ersten Wochenende 56 Millionen Dollar ein, während 300 letztes Jahr zum selben Startzeitpunkt 70,9 Millionen Dollar machte. Ein Grund dafür ist sicher die lange Laufzeit, weswegen die Kinos den Film nicht so oft wie damals 300 spielen können. Die IMAX Shows stießen allerdings auf großes Interesse und waren weitgehend ausverkauft. Watchmen ist mit seinen 5,5 Millionen der zweiterfolgreichste IMAX-Start nach The Dark Knight (6,2 Millionen) gelungen.

Quelle: BoxOfficeMojo.com
Watchmen - Die Wächter
Kinostart: 06.03.2009

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten