Achtung, dieser Text enthält Spoiler zu Pulp Fiction und Reservoir Dogs: 

 

Lange Zeit geisterte das ominöse Gerücht durchs Web Tarantino würde ein Spin-Off zu seinen beiden Filmen Reservoir Dogs und Pulp Fiction drehen. Dieses sollte von den Vega Brüdern handeln: Vic Vega (Michael Madsen) aka Mr. Blonde aus Reservoir Dogs und Vincent Vega (John Travolta) aus Pulp Fiction. Tarantino äussert sich nun über diese Pläne:

 

"Der Film sollte Double V Vega heissen und in der Zeit spielen als Vincent Vega in Amsterdam einen Club von Marcellus Wallace führte. Sein Bruder Vic sollte ihn besuchen. Aber nun sind wir alle älter und da beide Charaktere im jeweiligen Film sterben, müsste es ein Prequell werden. Es wäre mir sogar eine Möglichkeit eingefallen den Film trotz des höheren Alters zu drehen. Dieser würde dann von den beiden älteren Brüdern der beiden handeln, die den Tod ihrer Brüder rächen wollen. Doch auch für diese Rollen sind die Darsteller nun zu alt und ich muss sagen dass es sehr unwahrscheinlich ist dass wir den Film machen."

 

Quelle: Moviehole.net

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten