Wie Screen Daily nun berichtet, wird der deutsche Autorenfilmer Werner Herzog den Psycho-Thriller My Son, My Son, What Have Ye Done drehen, den David Lynch als ausführender Produzent betreuen soll. Michael Shannon, Willem Dafoe, Chloe Sevigny, Udo Kier und Grace Zabriskie wurden anscheinend bereits gecastet. Der Film soll auf der wahren Geschichte eines Mannes aus San Diego basieren, der in seinem Kopf ein Stück von Sophokles nachspielte, und dann seine Mutter mit einem Schwert enthauptete. Werner Herzog meint dazu, dass er immer schon einen Horrorfilm drehen wollte, der nicht unbedingt mit viel Blut, sondern mit dem langsam anschleichenden Grauen arbeitet. Die Dreharbeiten sollen bereits im März beginnen.

Quelle: Screen Daily
Beliebte Neuigkeiten