Frank Miller meldete kürzlich, dass er das Drehbuch zu Sin City 2 fertig hat, und dass er hoffe, dass die Dreharbeiten im April 2009 beginnen könnten. Er würde wieder gemeinsam mit Robert Rodriguez inszenieren. Doch nun meldet sich Mickey Rourke zu Wort, und meint, dass er im Augenblick kein Interesse hat erneut Marv zu spielen, um dessen Vergangenheit zu zeigen. Dies könnte dem Projekt durchaus schaden, da seine Performance als eine der besten des ersten Teils gilt: "No, I'm not interested in that right now. That's not a reality right now. It's pissing in the wind. There's different factions going different directions there. I don't know. That's three hours of make up and I'm claustrophobic, so I'm going to have to work something out."

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten