Die Sunday Express hatte die Gelegenheit ein Interview mit Clint Eastwood zu führen. Eastwood hat gerade seinen Film Gran Torino fertiggestellt, bei dem er sowohl als Regisseur, als auch als Hauptdarsteller fungiert. Nun meint er, dass es das wohl mit der Schauspierlei für ihn gewesen sei. Man sollte immer aufhören wenn man oben ist. Er will nicht zu lange warten, denn sonst ist es wie bei einem Kämpfer der das Zenit überschritten hat, und im Ring vorgeführt wird. Er sieht aber keinen Grund das Filmemachen bleiben zu lassen, also wird er weiterhin als Regisseur tätig sein.

Quelle: Sundy Express

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten