Chris Rock plant bei einem Remake der britischen Komödie Sterben für Anfänger sowohl als Co-Autor, als auch als Hauptdarsteller einzusteigen. Aeysha Carr wird das Drehbuch gemeinsam mit ihm schreiben. Das Remake basiert auf dem Film Sterben für Anfänger von Frank Oz aus dem Jahre 2007. Das Remake soll aber nicht in England, sondern in den USA spielen.

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten