David Lindsay-Abaire, der 2007 den Pulitzerpreis für Rabbit Hole gewonnen hat, steht laut Hollywood Reporter kurz davor als Drehbuchautor für Spider-Man 4 verpflichtet zu werden. Regisseur Sam Raimi wird genauso wieder dabei sein wie Hauptdarsteller Tobey Maguire. Wie es mit Kirsten Dunst aussieht, ist noch unklar. James Vanderbilt hat bereits vor einiger Zeit seinen Drehbuchentwurf vorgelegt, der nun anscheinend von Lindsay-Abaire ausgearbeitet werden soll. Dieser zeigt sich bereits für das Drehbuch zu Tintenherz verantwortlich.

Quelle: The Hollywood Reporter
Beliebte Neuigkeiten