Wie die Webseite der Heimatstadt Florestano Vancinis, Ferrara, nun berichtet, ist der italienische Regisseur im Alter von 82 Jahren in Rom gestorben. Bereits mit seinem ersten Film "La Lunga Notte del '43" ("Die lange Nacht von '43") aus dem Jahr 1960, konnte er sich eine Auszeichnung in Venedig holen. RIP.

Quelle: DerStandard.at

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten