Samuel L. Jackson hat große Probleme mit einer Szene in seinem kommenden Film Lakeview Terrace. Ihm geht es dabei um eine Szene in der drei Stripperinnen auf einer Junggesellenparty auftreten. Weil der Film auf ein PG-13 Rating abzielt, dürfen die Filmemacher keine nackten Frauen zeigen, und deshalb zeigt man die Stripperinnen mit einem Top begleidet. Samuel L. Jackson denkt nun, dass es lächerlich wirkt wenn 40 besoffene Cops eine Junggesellenparty feiern, und die Stripperinnen noch bekleidet sind: "There is a big scene in this movie that is really great. It is a bachelor party, and we have three strippers at the party. But it is a PG movie, so there aren't any titties. We have three strippers at the party, and none of them have their top off."

"How does that work? I'm like, come on! You could show the girl from the back, with her back bare. At least it gives a sense that she was naked. You can't just show them in their bras and panties. You have forty drunken cops in a house with three strippers? And nobody is naked? I don't f***ing think so!"

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten