Der internationale Verband der Filmkritik FIPRESCI hat den Paul Thomas Anderson Film There Will Be Blood zum Film des Jahres 2008 gewählt. Der Preis soll dem Regisseur am 18. September bei der Eröffnung des Filmfestivals San Sebastian überreicht werden. 242 Filmkritiker waren an der Abstimmung beteiligt. Paul Thomas Anderson konnten diesen Preis bereits 2000 für Magnolia gewinnen.

Quelle: Kino-Zeit.de

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten