Wie man sich nach den unzähligen Rekorden, die The Dark Knight gebrochen hat, bereits denken kann, wird das Studio wohl kaum etwas gegen einen dritten Batman Film der neugestarteten Franchise haben. Doch man scheint sich auch sehr wohl der Tatsache bewusst zu sein, dass die hohe Qualität, die Regisseur Christopher Nolan in die Reihe gebracht hat, viel zum finanziellen Erfolg beigetragen hat, und deshalb wünscht man sich dass das Regiegenie auch den nächsten Film inszeniert. Die Schauspieler haben ja bereits für drei Filme unterschrieben, aber Nolan eben nur für zwei. Produzent Chuck Roven sagt deshalb, dass der Ball bei Nolan liegt und der dritte Teil ganz  von ihm abhängig ist: "There are a lot of us who emotionally would love to do it, But it's really Chris' call. Chris is the kind of filmmaker who just doesn't think about the next movie before he has completely finished the movie he is working on.". Momentan ist Nolan gerade auf Urlaub, aber bei Warner Bros. ist man bereits sehr gespannt auf seine Rückkehr um zu erfahren was er für den nächsten Film zu sagen hat.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten