Der neue Ben Stiller Film Tropic Thunder startet diese Woche in den amerikanischen Kinos, und nun gibt es Meldungen, die den Produzenten nicht gefallen werden: Denn David C. Tolleson, Direktor der "Down-Syndrome-Group" sagte nach dem Kinobesuch "Nach dem Kinobesuch fühlte ich mich fast körperlich verletzt", und ruft nun zum Boykott des Films auf. Grund ist, die von Ben Stiller verkörperte, fiktive Filmrolle im Film, Simple Jack. Diese soll eine Beleidigung für Behinderte sein, und dementsprechende Reaktionen auslösen. Ben Stiller versucht zwar den Ärger zu dämpfen, in dem er audrücklich darauf verwies, dass er sich keinenfalls über Behinderte lustig machen wolle, sondern seine Rolle lediglich eine Parodie darauf ist, dass viele Schauspieler versuchen mit ähnlichen Rollen zu Oscarehren zu gelangen, aber dadurch zeigen sich die Behindertenverbände nicht beruhigt.

Quelle: Sueddeutsche.de
Tropic Thunder
Kinostart: 19.09.2008

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten