Ein Leser, der bei einem frühen Test-Screening des neuen Megan Fox Films Jennifer's Body war, meldete nun der amerikanischen Filmseite Joblo.com, dass die mittlerweile berühmte oben ohne Szene von Transformers Blickfang Megan Fox scheinbar aus dem Film geschnitten wurde. Der restliche Film soll nicht der Rede wert sein, und scheinbar wäre diese Szene der einzige Grund sich den Film überhaupt anzutun. Das Drehbuch zu Jennifer's Body stammt von Oscarpreisträgerin Diablo Cody (Juno) und Regie führte Karyn Kusama. Dabei ist aber zu beachtem, dass es durchaus üblich ist, dass Filme nach Test-Screenings noch verändert werden. Also bleibt für die Megan Fox Fans immer noch die Hoffnung, dass die Szene wieder ihren Weg zurück in den Film findet.

Quelle: Joblo.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten