The Hollywood Reporter berichtet nun, dass New Line Cinema Wesley Strick engagiert hat um das Drehbuch für das kommende A Nightmare on Elm Street Remake zu schreiben. Das Ziel ist es im neuen Film mehr Psychologie ins Spiel zu bringen. So will man sich intensiver mit den Albträumen beschäftigen und auch mehr von Freddy Krueger zeigen. Bis zum 25 Jahre Jubileum des Originals will man das Remake fertig haben.

Quelle: The Hollywood Reporter

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten