Das Drehbuch von Quentin Tarantinos neuem Film Inglorious Bastards ist nun scheinbar in die Hände von einigen Reportern gelangt. Zum Beispiel gibt es hier bei Latino Review einige Auszüge aus dem Skript und auch Harry Knowles berichtet über das Drehbuch! Natürlich gilt für die Berichte erhöhte Spoilergefahr, aber Harry Knowles hält sich mehr zurück. Hier ein Auszug von ihm:

"It is not an adaptation of the original exploitation War film called INGLORIOUS BASTARDS - In many ways - I'm not entirely sure if it is strictly a "Men on a Mission" film either. Oh sure - there's a mission. There are men. But there's so much more. There's revenge. There's a tender love story. There's the power of cinema, not as a metaphor, but as a literal tool to be something astonishing."

Inglourious Basterds
Kinostart: 21.08.2009

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten