Nachdem es in letzter Zeit einige Diskussionen gegeben hat, ob Iron Man Regisseur Jon Favreau denn auch die Fortsetzung inszenieren werde, scheint es nun Entwarnung zu geben: Wie Deadline Hollywood Daily nun berichtete, hat Favreau den Vertrag bereits unterschrieben. Bei Marvel plant man Iron Man 2 am 30. April 2010 in die US-Kinos zu bringen. Robert Downey Jr. hatte ohnehin eine Fortsetzungsklausel in seinen Vertrag, und wird demnach auch im zweiten Teil die Hauptrolle übernehmen. Man kann auch davon ausgehen dass Terrence Howard und Gwyneth Paltrow wieder mit dabei sein werden. Iron Man hat bisher weltweit bereits 560 Millionen Dollar eingespielt, und seine Kosten von 140 Millionen Dollar somit bereits vervielfacht.

Quelle: Deadline Hollywood Daily
Iron Man 2 (2010)
Kinostart: 06.05.2010

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten