Daily Mail berichtet nun, dass uns eventuell die nächste Kinoadaption einer berühmten TV-Serie bevor steht. Nach dem gigantischen Erfolg von Sex and the City: Der Film, scheint auch die legendäre Friendstruppe eine Rückkehr zu wagen. Und wie es heute üblich ist, wird diese Rückkehr auf der Kinoleinwand stattfinden. Courtney Cox, Matthew Perry, Matt LeBlanc, Lisa Kudrow und David Schwimmer hatten schon länger Interesse an einer Wiedervereinigung, aber Jennifer Aniston hatte sich immer gesträubt. Nun, da ihre Freundin Sarah Jessica Parker mit Sex and the City: Der Film so große Erfolge feiern konnte, scheint sie aber ihre Meinung geändert zu haben. Warner Bros. hat natürlich auch großes Interesse die Cashcow wieder zu reaktivieren, und so scheint es so, als wären alle Vorzeichen positiv. Wir halten euch natürlich auf dem Laufendem, sobald es handfeste Nachrichten zu diesem Thema gibt.

Quelle: Daily Mail 

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten