300 - Erwartet uns ein zweiter Teil zur Comicverfilmung?

Wie Collider.com im Gespräch mit den Produzenten Mark Canton, Gianni Nunnari und Bernie Goldmann erfahren hat, ist man noch immer brennend an einem zweiten Teil zu 300 interessiert. Ob es ein Sequel oder ein Prequel werden soll, ist dabei scheinbar egal. Regisseur Zack Snyder hat ebenfalls bereits Interesse bekundet und Frank Miller hat sich anscheinend bereits an die Arbeit gemacht um die dazugehörende Geschichte abzuliefern. Ob Hauptdarsteller Gerard Butler wieder mit dabei ist, der dank 300 einen großen Karriereaufschwung erlebt hat, hängt wohl maßgeblich davon ab, ob man sich entschließt ein Prequel zu drehen.

Quelle: Collider.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten