cameronJames Cameron ist wohl einer dieser mächtigen Hollywood Regisseure die buchstäblich künstlerische Narrenfreiheit haben. Seine Filmographie als Regisseur liest sich, abgesehen von seinen ersten beiden Einstandsfilmen, wie eine Box-Office Topliste: Terminator, Aliens, The Abyss, Terminator 2, True Lies und Titanic. Alles absolute Einspielhits und seit dem er vor 10 Jahren mit Titanic den erfolgreichsten Film aller Zeiten drehte, nahm er nicht mehr am Regiestuhl platz.

 

2009 wird es so weit sein: Der Effektexperte wird sein neustes Projekt Avatar in die Kinos bringen und nimmt sich dafür einiges vor. Der Film soll mit einer revolutionären Technik gedreht werden die unter anderem 3-D Aufnahmetechniken beinhaltet. Man darf gespannt sein was aus diesem ambitionierten Projekt wird.

 

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten