grindhouseEs wurde nun offiziell bestätigt dass Grind House, die Zusammenarbeit zwischen Quentin Tarantino und Robert Rodriguez, die ursprünglich als Double Feature angekündigt wurde, nicht als ein Film aus zwei 60 Minuten langen Episoden erscheinen wird, sondern dass die beiden Segmente jeweils getrennt von einander ins Kino kommen werden.

 

Die beiden Episoden: Death Proof von Quentin Tarantino und Planet Terror von Robert Rodriguez werden die geplanten 60 Minuten überschreiten und deshalb werden sie als 90+ Minuten lange eigenständige Kinofilme erscheinen. Als erstes wird Planet Terror im April 2007 in die Kinos kommen und im August dann Death Proof. Ab diesem Zeitpunkt kann man sich die Filme auch als Double Feature ansehen mit den extra für den Film angefertigten Fake-Trailern, die von den beiden Regisseuren gedreht werden.

 

Grind House ist eine Hommage an die so genannten B-Movie Kinos, mit denen die beiden Regisseure aufgewachsen sind. Diese Kinos spielten häufig Double Features, und zwischen den beiden Filmen wurden Trailer gezeigt.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten