Vorige Woche sind im Internet Gerüchte aufgetaucht, wonach Sony plant Tobey Maguire als Haupdarsteller in Spider-Man 4 zu ersetzen. Patrick Fugit ("Almost Famous") und Michael Angarano ("Sky High") wurden bereits als heiße Kandidaten gehandelt. Doch nun dementierte Sony diese Gerüchte, und es sieht so aus, als würde man weiterhin auf das alte Team setzen wollen. Zwar hat noch keiner der Beteiligten einen Vertrag unterzeichnet, aber Sony rechnet scheinbar bereits damit, dass dies keine Probleme machen wird.

Quelle:SuperheroHype.com

Beliebte Neuigkeiten