HAMBURG, 21. April 2008 - Warner Bros. feierte am Sonntag, den 20. April 2008 den sechs millionsten Besucher von KEINOHRHASEN, der sensationell erfolgreichen Romantic Comedy von Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller Til Schweiger. Genau vier Monate nach Kinostart durchbrach der deutsche Sensationserfolg die Sechs-Millionen-Zuschauer- Schallmauer.


Im Cinestar Cubix am Berliner Alexanderplatz gratulierte Theaterleiter Ralph Tettenborn der 18-jährigen Paula Köhn, der überraschten und begeisterten Zuschauerin Nummer Sechs Millionen, im Namen der Cinestar Gruppe, Warner Bros. Pictures und Til Schweigers Barefoot Films. Er überreichte ihr einen großen Blumenstrauß und eine Einladung für die KEINOHRHASEN-Party am kommenden Freitag. Dann nämlich werden die sechs Millionen Zuschauer im Berliner Szenetreff "Cookies" gebührend gefeiert werden. Paula Köhn wird dort nicht nur mitfeiern, sondern auch Gelegenheit haben, Til Schweiger persönlich bei einem Meet&Greet kennen zu lernen.


In KEINOHRHASEN glänzen neben Til Schweiger Nora Tschirner und Matthias Schweighöfer in den Hauptrollen. Jede Menge weitere deutsche Stars, von Jürgen Vogel bis Barbara Rudnik, zeigen sich von ihrer witzigsten Seite. Das Publikum liebt den Film, der bereits Platz 6 der erfolgreichsten in Deutschland je produzierten Filme aller Zeiten erreicht hat. Dem Produzenten und Regisseur Til Schweiger ist damit der Kickstart für einen neuen deutschen Kinoboom gelungen, von dem zur Zeit die gesamte Branche profitiert.

Quelle: Warner Bros.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten