In letzter Zeit gingen einige Gerüchte durchs Internet, dass Orlando Bloom für eine Rekordgage engagiert wurde um die Hauptrolle in der kommenden Videospielverfilmung Prince of Persia: Sands of Time zu übernehmen, doch vor kurzem wurden diese Gerüchte von offizieller Seite dementiert. Nun gibt es allerdings schon wieder neue Meldungen, in die Welt gesetzt von Latino Review, unter Bezugnahme auf einen Insider: Die Filmemacher wollen demnach Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle und haben diesem anscheinend bereits ein Angebot vorgelegt. Darauf reagiert hat er bis dato noch nicht, aber wir halten euch auf dem Laufenden sobald es Neuigkeiten gibt. Mike Newell inszeniert den Film, der bereits am 19. Juni 2009 in die Kinos kommen soll.

Quelle: Latino Review

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten