blackhole.jpgWie Variety nun berichtete wird David Fincher (Zodiac, Fight Club, Sieben) die kommende Adaption des Graphic Noves Black Hole inszenieren. Er übernimmt den Regiestuhl vom ursprünglich vorgesehenen Alexandre Aja (The Hills Have Eyes, High Tension). Charles Burns Graphic Novel Black Hole handelt von einer Gruppe Teenager in den 70er Jahren, die mit einem schrecklichen Virus konfrontiert werden, welches sich durch Sex überträgt, und schreckliche Mutationen hervorruft. Roger Avary und Neil Gaiman hatten bereits einen ersten Drehbuchentwurf für Alexandre Aja geschrieben, aber es ist momentan noch unbekannt ob Fincher diesen übernehmen wird, oder selbst noch einmal Hand an der Story anlegt. David Fincher kann sich übrigens momentan nicht über zu wenig Arbeit beschweren: Als erstes muss er die Arbeiten an seinem Film THE CURIOUS CASE OF BENJAMIN BUTTON mit Brad Pitt beenden, ausserdem soll er den Comic THE KILLER verfilmen und ist auch noch in sein Langzeitprojekt RENDEZVOUS WITH RAMA involviert. Zu guter letzt will Fincher auch noch den Graphic Novel TORSO verfilmen.


Quelle: Joblo.com / Movieweb.com / Moviegod.de / Variety


Filme zum Artikel:

zodiacfight_clubsiebenthe_hills_have_eyes

HighTension-Poster01.jpg

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten