3dd4d3273d065.jpgEin brandheißes Gerücht ist nun im Internet gelandet: Ein Insider hat angeblich der berühmten Seite Aintitcool.com verraten, dass ein Freund, der am Set des aktuellen Bond Films Quantum of Solace arbeitet erfahren hat, dass Schauspiellegende Al Pacino im neuen Bondfilm einen Kurzauftritt haben soll. Pacino soll den Boss einer Terroristengruppe spielen, und gleichzeitig der Drahtzieher hinter den Ereginissen in Casino Royale sein. Es wäre nun natürlich denkbar, dass Pacino in Quantum of Solace mit einem Kurzauftritt eingeführt wird, und im nächsten Bond Film die Geschichte weitergesponnen wird, und Pacino als Hauptgegenspieler auftritt. Dies sind allerdings nur Spekulationen und jetzt heißt es einmal abzuwarten ob sich die Quelle von AICN als richtig herausstellt. Im Moment ist alles nur ein heißes Gerücht.


 

Quelle: AICN

 

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten