heathledger.jpgDa mich die heutige Nachricht vom Tod des großartigen Heath Ledger doch persönlich sehr berührt hat, möchte ich an dieser Stelle alle Spekulationen um den Hintergrund seines Todes (die uns genau genommen ohnehin nichts angehen) beiseite schieben, und stattdessen noch einmal in drei Videos die wichtigsten Stationen seiner Karriere rekapitulieren. Ich stelle hier keinenfalls einen objektiven Anspruch, sondern zeige nur, was meiner Meinung nach die berührendsten Momente seines filmischen Schaffens sind. Auch möchte ich keinenfalls einen vollständigen Rückblick liefern, sondern nur einen kurzen und prägnanten Eindruck wieder aufleben lassen.

Beginnen möchte ich mit dem Film, der für ihn den internationalen Durchbruch bedeutete, und der alles ins Rollen brachte: 10 Dinge, die ich an Dir hasse. Dieser sehr berührende Gesangsauftritt, hatte zwar früher eine eher unterhaltsame Note, im heutigen Kontext gesehen ist sie jedoch sehr melancholisch und traurig:

{youtube}wWV7LWyTFQM{/youtube}

Als zweites möchte ich gerne zum bisherigen Karriehöhepunkt von Heath Ledger kommen: Seiner oscarnominierten Darbietung in Brokeback Mountain, die meiner Meinung nach die beste seiner Karriere ist. Besonders der Kontrast zum obrigen Video ist sehr interessant, denn wo man bei der Gesangsszene aus 10 Dinge die ich an Dir hasse noch einen jungen, wilden Heath Ledger vor sich hat, sieht man unten im Video einen reifen und nachdenklich Heath, am Zenit seiner Karriere, der mit seiner grandiosen Leistung, seinem Regisseur Ang Lee sogar einen Vergleich mit Marlon Brando anstellen ließ. Diese Endsequenz des Films ist meiner Meinung nach der best gespielte Augenblick seines Lebens:

{youtube}_HAC54BIHmU{/youtube}

Nun kommen wir zum Ausblick auf Heath Ledgers letztem Film, The Dark Knight. Bereits vor den tragischen Nachrichten war die ganze Welt Feuer und Flamme für Heath Ledgers Darbietung des Jokers, und nach seinem Ableben wird er mit seiner Rolle wohl für immer in Erinnerung bleiben. Ähnlich wie der jung verstorbende James Dean, oder ins Besondere der bei den Dreharbeiten zu The Crow verstorbene Brandon Lee, wird seine Rolle des Jokers wohl immer von einer gewissen mysteriösen Aura umwoben werden: 

{youtube}rzHnxkLcQ_w{/youtube}

Heath Ledger war ein großartiger Jungschauspieler, der nicht nur über Charisma, sondern auch über viel Talent verfügte, und der gerade in der Entwicklung zu einem ganz großen Schauspieler war. Seine Rolle in Brokeback Mountain hat dies bereits belegt, und auch die ersten Ausschnitte aus The Dark Knight lassen auf ein schauspielerisches Glanzlicht hoffen. Es ist sehr schade dass dieses junge Leben beendet wurde.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten