Abbitte_poster_2.jpgGroße Überraschung bei der Vergabe der Golden Globes 2007: Nachdem viele Abbite für die Oscarverleihung bereits abgeschrieben hatte, nachdem der Film keine Unterstützung von den Gilden bekommen hat, gewinnt er völlig überraschend gegen den großen Favoriten No Country for Old Men, in der Kategorie Bester Film - Drama. Auch Julian Schnables Film Schmetterling und Taucherglocke zeigt unerwartete Stärke und kann sich die Awards für die Beste Regie und den Besten fremdsprachigen Film sichern. Tim Burtons Film Sweeney Todd, der ebenfalls von den Gilden nicht sehr unterstützt wurde kann auftrumpfen, und sichert sich die Awards für den Besten Film - Komödie Musical und für den Besten Hauptdarsteller - Komödie Musical. No Country for Old Men muss sich mit dem Preis für den Besten Nebendarsteller und das Beste Drehbuch zufrieden geben, und There Will Be Blood gewinnt den Golden Globe für den Besten Hauptdarsteller - Drama. Für die Oscars werden diese Auszeichnungen nur wenig Relevanz haben, denn die Stimmen für die Nominierungen sind bereits eingegangen, und es wäre nicht überraschend wenn es dieses Jahr das erste Mal seit 1963 passieren würde, dass der Gewinner der Kategorie Bester Film - Drama nicht für den Oscar nominiert wird. Relevanz könnten die Golden Globes nur für die Wahl der Gewinner haben, aber auch dies natürlich nur theoretisch. Hier die Gewinner der Golden Globes 2007:

BESTER FILM– DRAMA: ABBITTE
BESTE HAUPTDARSTELLERIN – DRAMA: JULIE CHRISTIE — AN IHRER SEITE
BESTER HAUPTDARSTELLER – DRAMA: DANIEL DAY-LEWIS — THERE WILL BE BLOOD
BESTER FILM – KOMÖDIE/MUSICAL: SWEENEY TODD
BESTE HAUPTDARSTELLERIN – KOMÖDIE/MUSICAL: MARION COTILLARD – LA VIE EN ROSE
BESTER HAUPTDARSTELLER – KOMÖDIE/MUSICAL: JOHNNY DEPP — SWEENEY TODD
BESTER ANIMATIONSFILM: RATATOUILLE
BESTER FREMDSPRACHIGER FILM: SCHMETTERLING UND TAUCHERGLOCKE
BESTE NEBENDARSTELLERIN: CATE BLANCHETT — I’M NOT THERE
BESTER NEBENDARSTELLER: JAVIER BARDEM — NO COUNTRY FOR OLD MEN
BESTE REGIE: JULIAN SCHNABEL — SCHMETTERLING UND TAUCHERGLOCKE
BESTES DREHBUCH: ETHAN COEN & JOEL COEN — NO COUNTRY FOR OLD MEN
BESTER SCORE: DARIO MARIANELLI — ABBITTE
BESTER SONG: "GUARANTEED" — INTO THE WILD


BEST TELEVISION SERIES – DRAMA
: MAD MEN (AMC)
BEST PERFORMANCE BY AN ACTRESS IN A TELEVISION SERIES – DRAMA: GLENN CLOSE – DAMAGES
BEST PERFORMANCE BY AN ACTOR IN A TELEVISION SERIES – DRAMA: JON HAMM – MAD MEN
BEST TELEVISION SERIES – COMEDY OR MUSICAL: EXTRAS (HBO)
BEST PERFORMANCE BY AN ACTRESS IN A TELEVISION SERIES –COMEDY OR MUSICAL: TINA FEY - 30 ROCK
BEST PERFORMANCE BY AN ACTOR IN A TELEVISION SERIES – COMEDY OR MUSICAL: DAVID DUCHOVNY - CALIFORNICATION
BEST MINI-SERIES OR MOTION PICTURE MADE FOR TELEVISION: LONGFORD (HBO)
BEST PERFORMANCE BY AN ACTRESS IN A MINI-SERIES OR MOTION PICTURE MADE FOR TELEVISION: QUEEN LATIFAH - LIFE SUPPORT
BEST PERFORMANCE BY AN ACTOR IN A MINI-SERIES OR MOTION PICTURE MADE FOR TELEVISION: JIM BROADBENT - LONGFORD
BEST PERFORMANCE BY AN ACTRESS IN A SUPPORTING ROLE IN A SERIES, MINI-SERIES OR MOTION PICTURE MADE FOR TELEVISION: SAMANTHA MORTON - LONGFORD
BEST PERFORMANCE BY AN ACTOR IN A SUPPORTING ROLE IN A SERIES, MINI-SERIES OR MOTION PICTURE MADE FOR TELEVISION: JEREMY PIVEN - ENTOURAGE

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten