nocountryforoldmen_scene_01.jpgDie WGA (Writers Guild of America) hat nun ihre Nominierungen für das Jahr 2007 bekanntgegeben. Die WGA nimmt dabei eine ähnlich wichtige Position wie die SAG oder die DGA ein, da es zu Überschneidungen mit der Oscarjury kommt, und sich die Nominierungen der WGA normalerweise sehr mit den Oscarnominierungen in den Drehbuchkategorien decken. Auch liefern die Nominierungen einen Ausblick welche Filme gut ankommen, und welche nicht. Und die diesjährigen WGA Nominierungen sind insofern interessant, mindern sich doch die Chancen zweier ansich heißen Oscarkandidaten drastisch. Denn wie schon die DGA und die SAG schenkt auch die WGA den beiden Filmen Abbitte und Sweeney Todd keine Liebe, und da Abbitte, ein ehemaliger Favorit, nun sowohl von der DGA und der SAG, als auch von der WGA keine einzige Nominierung bekam, sinken die Oscarchancen sehr. No Country for Old Men und There Will Be Blood haben hingegen die Nominierungen der Gilden gut überstanden und ihren Favoritenstatus bewahrt. Wann der WGA Award vergeben wird ist momentan noch unbekannt, da man bekanntgegeben hat, dass die Verleihung erst stattfindet, wenn der Streik der Drehbuchautoren beendet ist. Hier die WGA Nominierungen 2007:

ORIGINAL SCREENPLAY

JUNO, Written by Diablo Cody, Fox Searchlight

MICHAEL CLAYTON, Written by Tony Gilroy, Warner Bros. Pictures

THE SAVAGES, Written by Tamara Jenkins, Fox Searchlight

KNOCKED UP, Written by Judd Apatow, Universal Pictures

LARS AND THE REAL GIRL, Written by Nancy Oliver, MGM


ADAPTED SCREENPLAY

NO COUNTRY FOR OLD MEN, Screenplay by Ethan Coen & Joel Coen, Based on the Novel by Cormac McCarthy, Miramax

THERE WILL BE BLOOD, Screenplay by Paul Thomas Anderson, Based on the Novel Oil by Upton Sinclair, Paramount Vantage

THE DIVING BELL AND THE BUTTERFLY, Screenplay by Ronald Harwood, Based on the Book by Jean-Dominique Bauby, Miramax

INTO THE WILD, Screenplay by Sean Penn, Based on the Book by Jon Krakauer, Paramount Vantage

ZODIAC, Screenplay by James Vanderbilt, Based on the Book by Robert Graysmith, Paramount Pictures


DOCUMENTARY SCREENPLAY

THE CAMDEN 28, Written by Anthony Giacchino, First Run Features

NANKING, Screenplay by Bill Guttentag & Dan Sturman & Elisabeth Bentley, Story by Bill Guttentag & Dan Sturman, THINKFilm

NO END IN SIGHT, Written by Charles Ferguson, Magnolia Pictures

THE RAPE OF EUROPA, Written by Richard Berge, Nicole Newnham and Bonni Cohen, Menemsha Films

SICKO, Written by Michael Moore, Lionsgate/The Weinstein Company

TAXI TO THE DARK SIDE, Written by Alex Gibney, THINKFilm

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten