Die DGA (Directors Guild of America) hat heute ihre Nominierungen für die Besten Regisseure des Jahres 2007 bekanntgegeben. Dieser Precursor Award ist insofern wichtig für das Oscarrennen, überschneiden sich doch die Mitglieder der DGA sehr mit den zur Oscarwahl berechtigten Regisseuren. (ähnlich wie bei der SAG) Der Unterschied ist jedoch, dass bei der DGA viel mehr Mitglieder sind, als Regisseure für die Oscars abstimmen können, weswegen sich die Nominierungen von DGA und Oscar nicht zwangsläufig decken. Erfahrungsgemäß sind große Veränderungen bei der Auswahl der Nominierten allerdings sehr unwahrscheinlich. Die Nominierungen für das Jahr 2007 zeigen einen Trend hin zu anspruchsvolleren Indie-Movies. Mit den Coen Brüdern und Paul Thomas Anderson sind die Regisseure der Kritikerlieblinge There Will Be Blood und No Country for Old Men vertreten, und auch Sean Penn hat es mit Into the Wild auf die Liste geschafft, was ja auch nicht gerade überraschend ist, sind doch Schauspieler auf dem Regiestuhl immer ein Garant für Awards (wenngleich sich Sean Penn diese Nominierung auch redlich verdient hat). Durchaus überraschend sind allerdings die Nominierungen von Tony Gilroy und Julian Schnabel, die sich ebenfalls in die Reihe der anspruchsvolleren Filme stehen. Besonders Julian Schnabel darf sich mit seinem fremdsprachigen Film Schmetterling und Taucherglocke nun auch Hoffnung auf einige Oscar-Nominierungen machen. Für Abbitte und Sweeney Todd ziehen hingegen dunklere Wolken am Horizont auf, da beide sowohl von der SAG, als auch der DGA nicht gerade mit Liebe überschüttet wurde, was bedeutet, dass beide Filme nicht so hoch im Kurs stehen wie bis jetzt angenommen. Da Abbitte sowohl von der SAG, als auch von der DGA nicht ein einziges Mal nominiert wurde, ist aus dem ehemaligen Mitfavoriten schnell ein Aussenseiter geworden.

Hier die Nominierungen der DGA:

Paul Thomas Anderson, There Will Be Blood
Joel and Ethan Coen, No Country for Old Men
Tony Gilroy, Michael Clayton
Sean Penn, Into the Wild
Julian Schnabel, The Diving Bell and the Butterfly

Filme zum Artikel:

no-country-poster2.jpgmichaelclayton2.jpgintothewild333.jpgAbbitte_poster_2.jpg
sweeneytodd.jpg

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten