PGA Awards 2015/2016 - The Big Short gewinnt überraschend
Nachdem "Spotlight" eigentlich bislang als Favorit durch das Awardrennen ging und als größter Herausforder "The Revenant" gehandelt wurde, gab es nun bei der Verleihung der PGA Awards eine große Überraschung: Denn etwas unerwartet konnte sich Adam McKays "The Big Short" den Preis sichern und schwingt sich damit wohl zum größten Oscar-Favorit empor (der PGA Gewinner und der Gewinner des Oscars für den Besten Film decken sich in den meisten Jahren).

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten