Netflix - Streamingdienst in Österreich gestartet
Nachdem Netflix in der Nacht von Montag auf Dienstag bereits in Deutschland gestartet ist, folgte diese Nacht nun auch endlich die Freischaltung in Österreich. Die Abopreise bewegen sich zwischen 7,99 Euro und 11,99 Euro. Bei 7,99 Euro pro Monat ist das SD Angebot, nutzbar auf einem Gerät gleichzeitig inkludiert, bei 8,99 pro Monat wird das HD Angebot nutzbar auf zwei Geräten freigeschalten und um 11,99 Euro pro Monat bietet Netflix auch das Ultra HD Angebot, nutzbar auf vier Geräten gleichzeitig.

Das Angebot besteht derzeit aus zahlreichen Serien wie "Sons of Anarchy", "Breaking Bad", "Fargo", "Doctor Who", den Netflix Eigenproduktionen wie "House of Cards" und "Orange is the New Black" und zahlreichen Filmen. Einen vollständigen Einblick in das Programm bekommt man bei Eröffnung eines Accounts der einen Monat lang gratis testbar ist (allerdings muss dennoch eine Zahlungsmöglichkeit angegeben werden).

Netflix ist sowohl im Browser, als auch über Apps für iOS, Android, AppleTV und zahlreiche weitere Geräte verfügbar.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten