Death Note - Gus Van Sant verfilmt Manga
Der europäische Star-Regisseur Gus Van Sant ("Milk", "Elephant") wurde nun verpflichtet um die Regie bei der kommenden Manga-Verfilmung "Death Note" zu übernehmen, die nun schon seit einigen Jahren bei Warner Bros. in der Warteschleife hängt. 2011 wurde eigentlich Shane Black für den Part verpflichtet, allerdings ist aus dem Projekt bislang nie etwas geworden. Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Studenten, der ein Buch findet mit dem er jeden Menschen töten kann, wenn er nur dessen Namen reinschreibt.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten