metropolis.jpgThomas Schuehly (Produzent von Alexander) hat sich nun die Remake-Rechte an Metropolis, dem Klassiker von Fritz Lang aus dem Jahre 1927, gesichert. Gemeinsam mit Mario Kassar möchte er nun eine Neuauflage des ScFi-Meilensteins schaffen. Im Moment stehen sie mit einigen Top-Regisseure in Verhandlungen, und man hofft, dass man in den nächsten Monaten jemanden verpflichten kann. Metropolis spielt im Jahr 2026, in einer riesigen Stadt. Doch während die Oberschicht in strahlenden Wolkenkratzern lebt, hausen die normalen Arbeiter in unterirdischen Kammern. Wissenschaftler Rotwang will nun mit Hilfe seiner neusten Erfindung, einem Roboter, einen Aufstand anzetteln. Metropolis war einer der teuersten Filme seiner Zeit, und gilt längst als Klassiker der Filmgeschichte.

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten